EUROPÄISCHER REGIONALER ENTWICKLUNGSFONDS

EIN WEG EUROPA
ZU SCHAFFEN

Tecnología de corte e Ingeniería, S.L. hat in seinen Werken in Guadassuar (Valencia) ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt “COMBI 3D” durchgeführt mit dem Ziel, ein Produktionssteuerungssystem unter Verwendung kombinierter Technologien beim dreidimensionalen Schneiden zu entwickeln.

Budget: 904.204 €
Kofinanziert: CDTI Y FEDER
Ausführungszeitraum: 26/04/2019 a 31/12/2020